Wir brauen unser Bier nach alten Traditionen

Bier ist nicht gleich Bier.

Das weiß jeder eingefleischte Biertrinker, aber auch diejenigen die nur gelegentlich Bier trinken können leicht den Unterschied zwischen industriell gefertigtem Bier und noch in Handarbeit gebrautem Bier aus einer kleinen Brauerei feststellen.
Die Werbung, aber auch in immer größerem Maße bestimmt heute der kritische Verbraucher was gut für Ihn ist.
Da bietet natürlich eine kleine Hausbrauerei, in der man noch das brauen sozusagen live erleben kann eine wirkliche Alternative zum heutigen Einheitsbier.

In den kleinen Gasthausbrauereien, von denen es heute noch ca. 1800 in
Deutsch-land gibt, werden etwa 3500 verschiedene Biere gebraut. Das nenn ich Vielfalt.

Als Brauer kann ich  nur sagen "Wohl bekomms"!